Spvg Anzhausen/Flammersbach e.V.
Spvg Anzhausen/Flammersbach e.V.

 

B Junioren der JSG Futsal Kreismeister des FLVW Siegen Wittgenstein.

 

Einen furiosen Auftritt legten die B Junioren der Trainer Andreas Schneider und Matthias Bette bei den diesjährigen Kreisfutsalmeisterschaften hin, und können den Kreis Siegen Wittgenstein im nächsten Jahr bei den Hallenwestfalenmeisterschaften vertreten.

 

In einer sehr schwierigen Vorrundengruppe, starteten die Jungs mit einen furiosen 4:0 Sieg gegen die SpVg. Niederndorf. Durch weitere Siege gegen FC Hilchenbach 3:0, Fortuna Freudenberg 2:0, Siegener SC 4:0 und FC Dautenbach 2:1 zog man Verlustpunktfrei mit einem Torverhältnis von 15:1 in das Halbfinal gegen den SV Setzen ein !! In dem wohl spannendsten Spiel des Turniers konnte man ein frühes Tor von Tom Noah Frevel mit 1:0 über die Zeit spielen, und zog verdient ins Finale ein. Im Final musste die JSG dann auf „3“ Feldspieler Verletzungsbedingt verzichten, dort traf man auf die toll aufspielende Sportfreunde Eichen Krombach. Eigentlich lief das Team durch das echt anstrengende Turnier auf der Felge, aber durch das frühe 1:0 von Bejamin Dinter war der Bann gebrochen. Jetzt spielte  die Jungs noch mal euphorisiert auf und war nicht mehr zu stoppen, mit weiteren Toren von Tom Bette, Jonah Stahl und Tom Noah Frevel schoss man die konsternierten Krombacher förmlich ab. Torschützen der JSG im Turnier: Je 5 Tore Tom Bette und Tom Noah Frevel, je 3 Tore Jonah Stahl und Steffen Schmidt, 2 Tore von Bejamin Dinter und je 1 Tor von Niklas Neubauer und Andre Heinemann.

 

Es bleibt ein tolles Turnier mit einer Top Defensiv und Offensiv Leistung  in dem die JSG ungeschlagen blieb mit einem sagenhaften Torverhältnis von 20:1. Klasse Jungs so kann es in den weiteren 5 Hallenturnieren weiter gehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spvg Anzhausen/Flammersbach